Thema: Swissolar Kurs Umgang mit Blendwirkungen

Modul

Umgang mit Blendwirkungen

Kurzbeschreibung 1/2-tägiger Kurs für Fachleute
Inhalt – Theorie zu den Blendwirkungen
– Reflexionsarme Glasoberflächen
– Erläuterungen anhand vieler Beispiele
– Eigenes Fallbeispiel berechnen
– Resultate analysieren, interpretieren
– Empfehlungen für Vorgehensweisen
Dokumentation Die Kursunterlagen werden in digitaler Form für Selbstausdruck oder Laptop- / Tablet-Nutzung zur Verfügung gestellt.
Ziel In diesem Kurs werden Grundlagen zur Reflexion von Sonnenlicht vermittelt. Ergänzend werden Berechnungsweisen von möglichen Blendungen
mit verfügbaren Tools aufgezeigt. Darauf basierend können die Teilnehmenden situationsbezogen einschätzen, wo Blendwirkungen vorkommen und ob sie allenfalls als störend einzustufen sind.
Zielgruppe - Solarprofis und Solarteure
– Elektroinstallateure EFZ
– Elektroprojektleiter und -planer
– Absolventen Basis-/Planerkurse
– Baubewilligungsbehörden
Voraussetzungen Grundkenntnisse zu PV-Anlagen und technisches Interesse
Preis CHF Basispreis Fr. 400.-, für Swissolar-Mitglieder Fr. 300.- / Die Kantone AG, BE, BL, BS, SO, GL und das FL verbilligen den Kurs zusätzlich mit einem Förderbeitrag von Fr. 150.-, GR, SH, SG und TG mit Fr.: 100.-
Durchführungsdaten
Code Start
weitere Tage
Anmeldeschluss
Status
Ort
Raum
K0114.18.01
Jetzt anmelden 
24.10.2018 08:30 - 12:00 
 
14.10.2018
offen zur Anmeldung
Dietikon, EKZ
 

Weitere Kurse finden Sie unter www.infoenergie.ch oder www.minergie-kurse.ch